Ein Wintergarten ist Wohnraumerweiterung -
das behagliche Rückzugsgebiet der Extraklasse

Das behagliche Rückzugsgebiet der Extraklasse.

Wintergärten gibt es in den unterschiedlichsten Formen; die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielzählig. Ein besonderes Highlight ist der Wohnraum-Wintergarten: dieser ist in den Wohnraum integriert und ganzjährig nutzbar.
Eine weitere Wintergarten-Variante ist der sogenannte Anlehnkörper: dieser wird vom Wohnraum durch eine Tür oder ein Schiebeelement abgetrennt. Bei dieser Variante muss nicht ganzjährig geheizt werden.
Die dritte Version ist der Kalt-Wintergarten: dieser wird in der kalten Jahreszeit zur Überwinterung von Pflanzen genutzt. Heizung, wärmegedämmte Aluminiumprofile und Isolierglas sind bei dieser Art von Wintergarten nicht nötig. Sie sehen es gibt viele Möglichkeiten - gerne beraten wir Sie kompetent und unverbindlich.

Kompetenz, Qualität und Service - Dafür stehen wir